Übersicht

Marius Höfler ist Associate im Bereich Employment & Benefits im Frankfurter Büro von Mayer Brown. Er berät und vertritt deutsche und internationale Mandanten in allen Angelegenheiten des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere beim Abschluss und bei der Beendigung von Arbeits- und Dienstverträgen, bei Mergers & Acquisitions sowie bei Fragen zur Arbeitnehmerüberlassung.

Vor seinem Wechsel zu Mayer Brown war Marius Höfler für eine andere Wirtschaftskanzlei im Bereich Arbeitsrecht tätig.

Sprachkenntnisse

  • Englisch

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main

Promotion zum Dr. jur., Universität Frankfurt am Main

Erstes Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main

Referendariat, Landgericht Hanau

Zulassung

  • Frankfurt am Main, Deutschland