„schneller Denker und hervorragender Stratege mit Überblick” (Wettbewerber)
JUVE Handbuch 2017/2018

Übersicht

Dr. Joachim J. Modlich ist Partner im Düsseldorfer Büro von Mayer Brown und Mitglied des globalen Partnership Boards der Kanzlei.

Joachim Modlich ist Corporate/M&A-Anwalt und berät bei Unternehmenstransaktionen einschließlich Private-Equity-Investments, Joint Ventures und Privatisierungen sowie bei Immobilientransaktionen. Des Weiteren begleitet er Distressed-Transaktionen und Restrukturierungen anwaltlich. Im Bereich Immobilienrecht vertritt Joachim Modlich institutionelle Immobilieninvestoren im Zusammenhang mit Investments in verschiedene Asset-Klassen in Deutschland.

Joachim Modlich tritt regelmäßig als Referent auf Seminaren oder Konferenzen auf und lehrt an einer deutschen Universität Rechtsfragen im Zusammenhang mit Joint Ventures.

Sprachkenntnisse

  • Englisch
  • Deutsch

Erfahrung

Corporate/M&A

  • Beratung eines chinesischen Private Equity Funds beim Erwerb einer internationalen Gruppe mit Produktionsstätten in den USA und Osteuropa im Bereich Metallverarbeitung (laufend).
  • Beratung der TUI Ventures im Zusammenhang mit einer Beteiligung an der peakwork AG, aktiv im Markt für Reisebuchungssoftware.
  • Mehrjährige Beratung der Avedon Capital Partners bei mehreren Transaktionen (sowohl Akquisitionen bzw. Add on Akquisitionen als beim Exit) von Beteiligungsgesellschaften in den Bereichen Financial Services, Kugellager sowie Filtertechnologie.
  • Beratung der chinesischen Spearhead Integrated Marketing Communications beim Erwerb der smaato AG von einer Vielzahl von (u.a. Private Equity-) Verkäufern mit Tochtergesellschaften unter anderem in den USA.
  • Beratung eines chinesischen Privatinvestors beim Erwerb der Wolf Gruppe, die im Bereich Tooling and Coating international tätig ist.
  • Vertretung der Gesellschafter beim Verkauf der LED Linear-Gruppe, einem Unternehmen der LED Technik an Fagerhult.
  • Beratung der Deutschen Post AG im Zusammenhang mit einer Vielzahl von Transaktionen einschließlich Joint Ventures, Akquisitionen und Verkäufen.

Immobilientransaktionen

  • Beratung der DREF-Gruppe (Student Housing) beim Einstieg von Eigenkapitalinvestoren (laufend).
  • Beratung bei der Gründung einer Hotel-Investmentplattform (laufend).
  • Beratung der Universal-Investment-Gesellschaft beim Erwerb mehrerer Retail-Portfolios in Deutschland.
  • Beratung von Värde Partners beim Erwerb mehrerer Immobilienportfolios in Deutschland.
  • Beratung von AINA Capital beim Erwerb des Pullman Hotel Eindhoven.

Ausbildung

Promotion zum Dr. jur., Universität Münster, 1996

Zweites Juristisches Staatsexamen
Düsseldorf, 1996

Referendariat
Landgericht Hagen, 1994-1996

Erstes Juristisches Staatsexamen
Münster, 1993

Universität Münster
1988-1993

Zulassung

  • Düsseldorf, Deutschland

Mitgliedschaften

  • Dozent für „Joint Ventures“ an der Steinbeis-Hochschule (Doktoranden)
  • Dozent für „Joint Ventures“ bei Beck Akademie
  • Regelmäßige Vorträge und Seminare
  • Empfohlener Anwalt bei Best Lawyers® 2020 für Immobilienwirtschaftsrecht
  • Empfohlener Anwalt bei Best Lawyers® 2019 für Immobilienwirtschaftsrecht
  • oft empfohlener Anwalt" im Bereich Gesellschaftsrecht – JUVE Handbuch 2019/2020
  • Außerdem empfohlen wird der auf Hotelimmobilien spezialisierte Joachim Modlich.Legal 500 Deutschland 2019
  • We work mostly with our relationship partner, Dr Joachim Modlich, and his team and—depending on the project—his international colleagues. Joachim is a very business-minded, solution-oriented and proactive lawyer which we appreciate a lot. He keeps the team working for us as small as possible, is always on top of the matter and solves any issues that may arise with any of his colleagues. Apart from these important managerial skills, the quality of his own legal work is outstanding—always adequate for the situation and taking a risk-based approach.(client) IFLR 1000 2019
  • oft empfohlener Anwalt" im Bereich Gesellschaftsrecht – JUVE Handbuch 2018/2019
  • „Empfohlener Anwalt“ für den Bereich Immobilienrecht – Legal 500 Deutschland 2018
  • „Häufig empfohlener Anwalt“ für die Bereiche Gesellschaftsrecht und M&A – JUVE Handbuch 2017/2018
  • „herausragend guter Jurist und Anwalt, gutes Verständnis für wirtschaftliche Belange des Mandanten” (Mandant) – JUVE Handbuch 2017/2018
  • „schneller Denker und hervorragender Stratege mit Überblick” (Wettbewerber) – JUVE Handbuch 2017/2018
  • „Häufig empfohlener Anwalt“ für den Bereich Immobilienwirtschaftsrecht – JUVE Handbuch 2014/2015
  • „prägnanter und unternehmerisch sinnvoller Rat“ (…) sowie „gutes Team“(Mandant) – JUVE Handbuch