Dr. Hagen Köckeritz, LL.M. oec. int.

Übersicht

Dr. Hagen Köckeritz ist Partner im Bereich Employment & Benefits im Frankfurter Büro von Mayer Brown. Er berät zu allen arbeitsrechtlichen Aspekten eines Projekts, länderübergreifend und national, insbesondere im Zusammenhang mit Unternehmensumstrukturierungen, nationalen und internationalen Fusionen und Übernahmen sowie Outsourcing.

Hagen Köckeritz berät auch bei der Gestaltung von Arbeits- und Geschäftsführer-Dienstverträgen und unterstützt Mandanten bei der Verwaltung von Trennungsszenarien und anderen Arten von betrieblichen Veränderungen, zu denen auch Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten gehören. Darüber hinaus berät er Mandanten in Leistungs- und Vergütungsfragen.

Vor seinem Wechsel zu Mayer Brown war Hagen Köckeritz als Local Partner für eine andere führende internationale Wirtschaftskanzlei in Frankfurt und Chicago tätig.

 

Sprachkenntnisse

  • Englisch
  • Deutsch

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen

OLG Naumburg
2007

Promotion zum Dr. jur.
2011

Master of Laws (LL.M. oec. int.)
International Economic Law
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2002

Erstes Juristisches Staatsexamen
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2001

Zulassung

Bar

  • Germany

Berufliche Aktivitäten

German-American Lawyers Association (Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung e.V. / DAJV)