Der Bundesfinanzhof hat den Weg frei gemacht durch ein Grundsatzurteil: Ausgaben, die sowohl beruflichen wie privaten Zwecken dienen, können seither wenigstens teilweise beim Fiskus abgesetzt werden. Das Bundesfinanzministerium hat nun im Detail geregelt, was die Finanzämter nun anerkennen müssen.

Related Capabilities