Wie bei vielen Betriebskostenarten stellen sich bei der Umlage von Verwaltungskosten gewerblicher Objekte zahlreiche Rechtsfragen. In einem Urteil vom 9. Dezember 2009 hat der 12. Senat des Bundesgerichtshofs (BGH) erneut zur umstrittenen Frage der Wirksamkeit einer entsprechenden Umlagevereinbarung Stellung genommen (Az. XII ZR 109/08) und dabei einige Hinweise gegeben, wie häufig wiederkehrenden Rechtsfragen zu Umlagevereinbarungen für Betriebskosten zu beantworten sind.

Related Capabilities

Practices –