1 September 2008 - Gewerbliche Mietverträge mit einer Laufzeit von mehr als einem Jahr müssen schriftlich geschlossen werden (Schriftformerfordernis des § 550 BGB). Das Gebot der Schriftlichkeit wurde vom Gesetzgeber und den Gerichten in vielen Details definiert.