Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen der Übermittlung deraratiger Arbeitnehmerdaten im Rahmen einer Due Diligence. Hierbei werden die Vorgaben des Datenschutzrechts und des Arbeitsrechts vorgestellt und Handlungsanleitungen zur Überwindung rechtlicher Hürden und Lösungsansätze zur zulässigen Durchführung einer aussagekräftigen Unternehmensprüfung im Rahmen des Erwerbs eines Unternehmens dargestellt.

Downloads –