4 März 2008 - Das britische Investmentunternehmen Deutsche Land von der Rücker Immobilien AG eine Beteiligung an der Rücker Immobilien Portfolio Remscheid  erworben. Diese Beteiligung soll sukzessive ausgebaut werden. Die Rücker Immobilien Portfolio AG hält ausschließlich Wohnimmobilien in Nordrhein-Westfalen. Mayer Brown LLP hat bei der Transaktion die Deutsche Land beraten. Federführender Partner war Dr. Heinrich von Bünau aus dem Frankfurter Büro.

Die Investmentgesellschaft Deutsche Land plc ist seit April 2006 im Alternative Investment Market der Londoner Börse notiert. Beim Kauf von Immobilien in Deutschland konzentriert sich das Unternehmen ansonsten zumeist auf Einzelhandelsobjekte in Stadtzentren oder Vorstädten, deren Hauptmieter große deutsche Lebensmittelhandelsketten wie etwa Rewe, Aldi, Edeka, Lidl oder Deichmann sind. Mayer Brown LLP hat Deutsche Land erst Ende 2007 beim Erwerb eines Portfolios von Einzelhandelsimmobilien beraten.

Ansprechpartner:

Dr. Heinrich von Bünau
Partner, Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 7941 1377
E-Mail: hvbuenau@mayerbrown.com