Die internationale Anwaltssozietät Mayer, Brown, Rowe & Maw LLP hat den  australischen Immobilienfonds Multiplex Capital Limited beim Erwerb eines Immobilienportfolios von der REIT Asset Management GmbH aus München beraten.  Ein internationales Team der Kanzlei unter der Federführung des Partners Dr. Joachim Modlich aus dem Kölner Büro war für alle Rechtsfragen rund um die Akquisition und die Finanzierung zuständig.
 
Das aus 67 Immobilien bestehende Portfolio kostet rund 350 Millionen Euro. Finanzierende Bank ist die Eurohypo AG. Multiplex legt mit dem Kauf des Immobilienportfolios den Grundstein für einen europäischen Property Fund.
 
 Ansprechpartner für Rückfragen:
 Dr. Joachim Modlich
 Partner, Köln
 +49 (0)221 57 71 122