Der Aufsatz befasst sich mit der Produkthaftung für Medizinprodukte nach deutschem Recht. Insbesondere erörtert er aus praktischer Sicht prozessuale und beweisrechtliche Fragen des Umganges mit Haftungsfällen.

Genehmigter Nachdruck des Beitrags aus MPR 2012, pp. 158-165