Nachdem das BMF mit dem Referentenentwurf zum sogenannten „BEPS-Umsetzungsgesetz“ den Umsetzungsprozess in Deutschland auf den Weg gebracht hat, stellt sich die Frage des Status der Implementierung in den anderen G20-Staaten.

Im Fall der USA bestehen bis heute Zweifel, inwieweit sich die größte Volkswirtschaft der Erde tatsächlich den von der OECD letztes Jahr verabschiedeten Vorschlägen anschließen wird. In der deutschen Wirtschaft war deshalb in letzter Zeit Zurückhaltung festzustellen, was den BEPS-Prozess anbelangt, da bei einer unzulänglichen Umsetzung in den USA der Prozess als gescheitert gilt.

Steuerexperten aus unseren US-Büros werden in dem Webinar die Umsetzung auf der US-Seite darstellen und auf Konsequenzen für europäische Unternehmen hinweisen.

Das Webinar erfolgt nach einer kurzen Einleitung auf Deutsch in englischer Sprache. Für weitere Informationen zum Webinar wenden Sie sich bitte an Ben Klingelhöfer T +49 69 7941 1177.

Downloads –