Übersicht

Dominique Kurtz ist Associate im Bereich Corporate & Securities im Frankfurter Büro von Mayer Brown.

Dominique Kurtz berät nationale und internationale Mandanten bei M&A Transaktionen mit einem Fokus auf den Bereich Private Equity. Dabei berät sie vor allem zu dem Kauf und Verkauf von Unternehmen und allen damit in Zusammenhang stehenden rechtlichen Fragestellungen. Daneben berät Dominique Kurtz Mandanten aus verschiedenen Industriebereichen in generellen gesellschaftsrechtlichen Fragen und zu Corporate Governance Themen.

Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht sie fließend Englisch.


Sprachkenntnisse

  • Deutsch
  • Englisch

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main, 2020

Referendariat, Frankfurt am Main

Erstes Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main, 2017

Johann Wolfgang Goethe-University, Frankfurt am Main

Zulassung

  • Frankfurt am Main, Deutschland