Übersicht

Armineh Gharibian ist Senior Associate im Bereich Litigation & Dispute Resolution im Frankfurter Büro von Mayer Brown tätig. Sie vertritt nationale und internationale Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten mit Schwerpunkt im Vertrags- Handels- und Gesellschaftsrecht. Vor ihrer Tätigkeit bei Mayer Brown sammelte Frau Gharibian in einer internationalen Sozietät Erfahrungen auf dem Gebiet des Corporate und M&A.

Sprachkenntnisse

  • Englisch
  • Deutsch
  • Armenian
  • Farsi

Erfahrung

  • Vertretung einer Investmentbank gegen ein kommunales Unternehmen vor dem Landgericht Leipzig bezüglich Forderungen aus Finanzprodukten im Wert von mehr als EUR 300 Millionen.
  • DIS-Schiedsverfahren über eine post M&A Streitigkeit.
  • CIETAC-Schiedsverfahren über Gewährleistungsansprüche im Zusammenhang mit der Lieferung einer Industrieanlage.
  • Rechtsstreit vor einem chinesischen Gericht (Intermediate People‘s Court of Shanghai) im Zusammenhang mit Ansprüchen eines chinesischen Kunden gegen deutsche Mandantin.
  • Verteidigung einer US-Ratingagentur gegen Schadensersatzklagen von deutschen Anlegern.

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main, 2009

Referendariat, Wiesbaden, Frankfurt, Los Angeles, 2007-2009

Erstes Juristisches Staatsexamen, Frankfurt am Main, 2006

Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2001-2006

Zulassung

Bar

  • Frankfurt am Main, Deutschland

Berufliche Aktivitäten

  • AmCham – Amerikanische Handelskammer in Deutschland
  • ASA Below 40 - Groupe ASA des Jeunes Praticiens de l'Arbitrage
  • DAV - Deutscher Anwaltsverein
  • DAJV - Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung
  • DIS / DIS40 - Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. und DIS40
  • ICC - Internationale Handelskammer
  • ICC YAF – ICC Young Arbitrators Forum