Photo of Dr. Svenja Fries, LLM
Dr. Svenja Fries, LL.M. (King's College London)

Übersicht

Dr. Svenja Fries ist Senior Associate im Bereich Employment & Benefits im Frankfurter Büro von Mayer Brown. Sie berät und vertritt deutsche und internationale Mandanten in allen Angelegenheiten des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere bei Fragen im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Beendigung von Arbeits- und Dienstverträgen, mit Mergers & Acquisitions, sowie mit Restrukturierungs-, Rationalisierungs- und Outsourcing-Maßnahmen.

Sie spricht Deutsch und Englisch.

Sprachkenntnisse

  • Deutsch
  • Englisch

Erfahrung

  • Beratung der DBAG beim Erwerb von akquinet und zweier Rechenzentren.
  • Lear Corporation beim Erwerb des Geschäftsbereichs Interior Comfort Systems von Kongsberg Automotive

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen
Frankfurt am Main, 2015

Referendariat
Landgericht Darmstadt, Frankfurt am Main, London, 2013–2015

LL.M. im European Law, King’s College London, 2012-2013

Promotion zum Dr. jur. im Arbeits- und Sozialrecht, Universität Heidelberg, 2013

Erstes Juristisches Staatsexamen
Heidelberg, 2010

Universität Heidelberg
2005–2010

Zulassung

  • Frankfurt am Main, Deutschland