Mayer Brown hat Dipl.-Ing. Joachim Schuster bei der Veräußerung der SAE IT-systems GmbH & Co. KG („SAE KG“) im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens beraten.

Die Käuferin ist ein Erwerbsvehikel der börsennotierten Lacroix S.A., einem internationalen Anbieter von technologischen Anlagen mit Hauptsitz in Saint-Herblain, Frankreich. Der Vollzug der Transaktion ist bereits erfolgt. Über die wirtschaftlichen Bedingungen wurde Stillschweigen vereinbart.

Die 1972 gegründete SAE KG ist ein führender Hersteller leistungsstarker Fernwirk- und Stationsleittechnik für die Bereiche Strom, Wasser, Gas, Fernwärme und Infrastruktur mit 75 Mitarbeitern am Hauptsitz in Köln. Zu den Kunden zählen neben Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken auch namhafte Industriekonzerne und große Anlagenbau-Unternehmen.

Die Lacroix S.A. wurde 1947 gegründet und ist mit mehr als 4.000 Mitarbeitern in 11 Ländern in Europa und Nordafrika vertreten. 70 % der Anteile an Lacroix hält der Bedouin Family Trust. Mit LACROIX City bietet die Gruppe sichere, vernetzte Geräte für die Verwaltung intelligenter Straßeninfrastrukturen (Beschilderung, Verkehrsmanagement, Straßenbeleuchtung, V2X), mit LACROIX Sofrel Geräte für die Verwaltung von Wasser- und Energiesystemen.

Die SAE KG behält als eigenständige Einheit sowohl die eigene Marke, als auch das Management Team und soll künftig als integrierter Teil der Lacroix-Gruppe im Sinne der gemeinsamen Vision auf den relevanten strategischen Märkten wachsen.

Mayer Brown hat bei der Transaktion umfassend rechtlich und steuerlich beraten. Mayer Brown's bereits mehrfach unter Beweis gestellte Expertise betreffend der Beratung bei der Veräußerung und dem Erwerb von inhabergeführten mittelständischen Unternehmen hat eine zügige und effiziente Strukturierung sowie Umsetzung der Transaktion ermöglicht.

Zum Mayer Brown Team gehörten der Partner Dr. Joachim J. Modlich, Senior Associate Slaven Kovacevic (beide Corporate, Düsseldorf; beide Federführung), der Partner Volker Junge (Tax, Frankfurt am Main) sowie Associate Sabine Krause (Corporate, Düsseldorf).

Beratungsfelder