Mayer Brown hat Avedon Capital Partners beim Verkauf der GRW Bearing GmbH an das amerikanische Luftfahrt- und Industrievertriebsunternehmen Kaman Corporation beraten. Der Kaufpreis lag bei rund EUR 135,2 Millionen, abzüglich übernommener liquider Mittel.

Die GRW Bearing GmbH ist im Bereich Entwicklung und Fertigung von hochpräzisen Miniaturkugellagern tätig. Hauptsitz des Unternehmens mit mehr als 500 Mitarbeitern ist in Rimpar bei Würzburg. Zudem verfügt GRW über einen Montagestandort in Prachatice (Tschechien) sowie eine Vertriebsniederlassung in den USA.

Avedon Capital Partners mit Büros in Düsseldorf und Amsterdam ist ein Private Equity-Fondsmanager, der sich auf wachstumsstarke, mittelständische Unternehmen in Deutschland und den Benelux-Ländern konzentriert. Mayer Brown berät Avedon bereits seit mehreren Jahren, zuletzt beim Erwerb der Transcom CMS Forderungsmanagement GmbH (siehe Pressemitteilung).

Zum Team von Mayer Brown gehörten die Partner Dr. Joachim J. Modlich (Federführung, Immobilienrecht), Carsten Flaßhoff (Corporate, beide Düsseldorf), Dr. Ulrich Worm (Intellectual Property, Frankfurt), Counsel Dr. Jan Streer (Corporate) sowie die Associates Sabine Krause (Immobilienrecht, beide Düsseldorf) und Jörg Salzmann (Employment & Benefits, Frankfurt).