6. September 2010. Der Familieninvestor Klesch hat durch eine seiner Gesellschaften die Heide Raffinerie sowie dazugehörige Chemikalien, Bitumen und Vertriebsinfrastruktur von Shell gekauft. Dazu wurde ein verbindlicher Vertrag unterzeichnet. Es wird erwartet, dass der Deal, der noch der behördlichen Genehmigung bedarf, noch vor Jahresende abgeschlossen wird. Die Heide-Raffinerie hat eine Kapazität von 4,5 Millionen Tonnen pro Jahr und beschäftigt ca. 570 Mitarbeiter. Mayer Brown LLP hat den Familieninvestor Klesch bei der Transaktion beraten.

Das internationale Mayer Brown-Team wird durch Andrew Stewart (London) und Mark Walker (beide Gesellschaftsrecht, Frankfurt) angeführt. Teil des Londoner Teams sind ferner die Partner Drew Salvest (Finance), Michael Hutchinson (Environment), Sarah Byrt (IP), Richard Smith (Gesellschaftsrecht), James Hill (Steuerrecht) und Kate Ball-Dodd (Gesellschaftsrecht) und die Associates Louise Barber, Olivia Yacoub (beide Gesellschaftsrecht, beide Solicitors), Katherine Woods (Environment) und David Fyfield (IP). Das deutsche Team umfasst die Partner Dr. Heinrich von Bünau (Gesellschaftsrecht, Frankfurt), Dr. Jürgen Streng (Immobilienrecht, Köln), Dr. Nicolas Rößler (Arbeitsrecht, Frankfurt), Dr. Jens Peter Schmidt (Kartellrecht, Brüssel) und die Associates Dr. Christoph Broich, Dr. Malte Richter und Philip Rosak (alle Gesellschaftsrecht, Frankfurt), Mirja Eltzschig (Immobilienrecht, Köln), Susan Köhler (Steuerrecht, Frankfurt) und Björn Vollmuth (Arbeitsrecht, Frankfurt).

Andrew Stewart, Partner in Mayer Browns Corporate-Gruppe sagte dazu: “Diese Transaktion ist bedeutsam, weil sie unsere Expertise in den Praxisgruppen Corporate, Employment, Real Estate, Pensions, Employment, Environment, IP, Tax und Finance in London und auch in Deutschland hervorhebt. Wir sehen eines unserer wesentlichen Unterscheidungsmerkmale im Markt in unserer besonderen Stärke in Cross-Border-Transaktionen, bei denen mehrere Disziplinen zusammenarbeiten müssen.”

Ansprechpartner:

Friederike Hartmann
Director Marketing & Business Development
T:+49 69 7941 1045
M:+49 160 9019 2756
fhartmann@mayerbrown.com

Mark Walker
Partner
T:+49 69 7941 1131
mwalker@mayerbrown.com